Kroatisches Küstenpatent - was Sie darüber wissen sollten:

Das kroatische Küstenpatent (Boat Skipper B) erfreut sich schon seit Jahrzehnten größter Beliebtheit - nicht zuletzt deswegen, weil sich der Aufwand für diesen Bootsführerschein im Vergleich zu anderen in Grenzen hält. So ist es z.B. nicht erforderlich, praktische Kenntnisse nachzuweisen und eine relativ einfache Theorieprüfung reicht aus, um den begehrten kroatischen Bootsschein zu bekommen.

Ein kroatisches Küstenpatent ist also grundsätzlich recht schnell gemacht, aber man sollte unbedingt darauf achten, dass man in den Genuß einer Schulung kommt, die einem mehr als nur das Durchkommen bei der Prüfung sichert!

Wir legen daher allergrößten Wert darauf, dass der Kursvortrag selbst für komplette Laien absolut verständlich ist, denn ein falsch verstandenes Wort kann später in der Praxis fatale Folgen haben. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir nur Kursvortragende mit Deutsch als Muttersprache und unzähligen Seemeilen Praxiserfahrung einsetzen.

Apropos Praxis - wir haben selbstverständlich auch entsprechende Praxistrainings für Sie im Angebot - sei es in Form von separaten Skippertrainings, oder gleich als Kombination mit dem Küstenpatentkurs + Praxis, denn ohne Praxis-Schulung sollte man nicht eigenverantwortlich ein Boot führen! (weitere Infos zu den Kombikursen siehe weiter unten)


Boat Skipper Kat. B gültig für:

Segelyacht:

Motoryacht:

Katamaran:

Jetski:

UKW-Seefunk:

Und generell gültig bis zu einer Größe von 30 BRT (Großtonnage) und ohne Limitierung der Motorisierung (kein PS-Limit) wenn der Inhaber des Patents 18 Jahre oder älter ist. Unter 18 Jahre ist die erlaubte Motorisierung auf 15 kW eingeschränkt!


KÜSTENPATENT - KURS CLASSIC:

Lehrsaal Küstenpatentkurs

Bereits seit Mitte der 90er Jahre bieten wir unseren Küstenpatentkurs Classic an und er ist beliebt wie eh und je. Wohl einfach deswegen, weil man sich in Ruhe daheim auf den Theoriekurs vorbereiten kann, welcher dann an einem Wochenende im schönen kroatischen Urlaubsort Lovran stattfindet.

Der Kurs, bei dem gemeinsam der Prüfungsstoff durgenommen wird, ist am Samstag ab Mittag und am Sonntag Vormittag die Prüfung bei der Behörde im benachbarten Rijeka.

Man hat also mit recht wenig Aufwand und kostengünstig seinen Bootsführerschein nach nur einem Wochenende in der Tasche.


Küstenpatentkurs mit Praxis

Am Steuerrad einer Segelyacht

Wie weiter oben schon erwähnt, sollte man ohne Praxiskenntnisse nicht in Versuchung kommen und nur aufgrund der bestandenen Führerscheinprüfung ein Boot steuern.

Wir bieten aus diesem Grund auch eine Kombination aus Theorieschulung und Praxistraining auf einer Yacht an. Die Theorie erlernen Sie bequem daheim oder wo immer Sie Zeit und Lust dazu haben mittels unserem Onlinekurs.

Das Skippertraining auf der Segel- oder Motoryacht findet dann an einem Samstag bis Dienstag in der Nähe von Sibenik in Kroatien statt, wo Sie dann auch die Prüfung im Hafenamt absolvieren.


Hier kommen Sie zu den Detailinformationen zu unseren Kursen:

KÜSTENPATENTKURS CLASSIC:

KURS + PRAXIS SEGELYACHT:

KURS + PRAXIS MOTORYACHT:

* * *
Unsere Classic-Kurse finden im schönen Badeort Lovran an der Küste Istriens statt und sind der preisgünstige und klassische Einstieg in den Yachtsport. Nach nur einem Wochenende (Sa. Kurs / So. Prüfung) haben Sie den begehrten Bootsführerschein in der Tasche!
* * *

* * *
Wer nicht nur in der nautischen Theorie sattelfest sein will, sondern auch die Praxis des Segelhandwerks erlernen möchte, bucht unseren beliebten Küstenpatentkurs Premium mit Praxistraining auf einer Segelyacht und legt damit den soliden Grundstein für seine Seglerkarriere.
* * *

* * *
Wer auch mal etwas größeres als ein Schlauchboot führen möchte, sollte unseren Premium- Küstenpatentkurs mit einem Praxistraining auf einer Motoryacht absolvieren, wo man alle Tricks und Kniffe für die div. Manöver trainiert und die Geheimnisse der Technik kennenlernt.
* * *

Mehr erfahren... Mehr erfahren... Mehr erfahren...

Und wir haben auch eine elektronische Variante:

KROATISCHES KÜSTENPATENT - ONLINEKURS:

* * *
Für Leute, die nur wenig Zeit haben
oder diese ungern in Schulungsräumen verbringen, haben wir unsere langjährige Erfahrung in der Theorieausbildung für Skipper in einen Onlinekurs verpackt. Hier lernen Sie ganz einfach und bequem daheim (wann oder wo immer sie möchten) am PC, Laptop oder Tablet. Der Onlinekurs beinhaltet neben zahlreichen Bildmaterial auch etliche Videos, anhand derer Sie z.B. die Arbeit auf der Seekarte (Navigation) oder die Seemannsknoten erlernen. Als Abschluß steht ein Online-Test mit automatischer Auswertung bereit, der Ihnen die Gewissheit gibt, dass Sie den Stoff beherrschen und zur richtigen Prüfung antreten können. Letztere können Sie dann z.B. im Zuge eines Urlaubs in jedem größeren Hafenamt in Kroatien absolvieren.
* * *

Mehr erfahren...

Werden Sie Kapitän!

Ihr erfahrener Partner

Zu einem Skipper muß man Vertrauen haben, was freilich stark von seiner Ausbildung abhängig ist. Mit einer guten Ausbildung schaffen Sie jenes Vertrauen, welches Sie als künftiger Kapitän benötigen. Legen Sie also auch Ihre Ausbildung in erfahrene Hände! SAILORNET AUSTRIA ist seit 1995 in der Ausbildung tätig und somit Ihr erfahrener und kompetenter Partner in der Nautik!

mit breitem Angebot:

Wohl keine andere Ausbildungsstätte hat ein derart breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten für einen Bootsführerschein - angefangen beim klassischen Theoriekurs an einem Wochenende, über die kombinierten Küstenpatentkurse mit Praxistraining an Bord einer Segel- oder Motoryacht, bis zum ebenso bequemen wie genialen Onlinekurs, bei dem man daheim gemütlich auf der Couch für die Prüfung lernt.

Warum so breit?

Ganz einfach - jeder Skipper hat andere Ansprüche hinsichtlich seiner Ausbildung, denn es macht einen sehr großen Unterschied, ob man künftig die Küste nur per motorisierten Schlauchboot erkunden, oder man etwa das Meer mit einer stattlichen Yacht von Insel zu Insel bereisen möchte. Bei letzterem macht es dann auch wieder einen Unterschied, ob man dies auf einem Motor- od. Segelschiff tun möchte! Es ist in etwa ebenso unterschiedlich, wie das Fahren mit einem Moped und einem LKW mit Hänger.

Weil Dürfen & Können...

Was die Gültigkeit betrifft, macht das kroatische Küstenpatent keine Unterschiede - man darf damit Segler, Motorboote und auch Katamarane gleichermaßen führen. Doch dürfen, ist nicht gleichzusetzen mit können! Man sollte sich daher schon vor Beginn der Ausbildung darüber Gedanken machen, was man künftig mit seinem Küstenpatent machen möchte. Ist es das oben zitierte Führen eines Schlauchbootes, reicht freilich der normale Theorie- oder der bequeme Onlinekurs völlig aus. Für alles andere sollte man zur eigenen Sicherheit aber schon einen entsprechenden Spezialkurs mit Praxis auswählen!

Fazit:

SAILORNET AUSTRIA hat aus o.g. Gründen wirklich für jeden Anspruch und Bootsfahrertyp das passende Ausbildungsprogramm im Angebot und es freut uns sehr, aus Ihnen jenen Skipper machen zu können, der Sie gerne sein möchten!

Diese Webseite nutzt Cookies, um den Aufenthalt auf der Website nutzerfreundlicher und effizienter zu gestalten. Bei Verbleib auf der Website, ohne dabei die Einstellung für Cookies in Ihrem Webbrowser zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz finden Sie > hier<.